2. Iftar-Abend im Elterncafé

Eltern luden ein: 2. Iftar-Abend an der Eichendorffschule

Festliche Tafel
Festliche Tafel

Gemeinsam Feiern
Gemeinsam Feiern
Offenbach Post 1.10.08
Offenbach Post 1.10.08
»zurück zu Sozialarbeit

»zurück zur letzten Seite


Am Donnerstag, den 25.09.08, luden die Frauen des Eltern-Cafés und die Schulsozialarbeit der Eichendorffschule zu einem gemeinsamen Fastenbrechen ein. Wie die Religion für den Monat Ramadan vorsieht, wird das Fasten nach Sonnenuntergang durch ein gemeinsames Essen unterbrochen.
Dafür hatten die Mütter des Eltern-Cafés eine Vielzahl von Speisen zubereitet, und genau so international wie das Buffet waren auch die Gäste. Mehr als 60 Eltern, Kinder und Lehrer erfreuten sich an der langen Tafel in der neuen Cafeteria der Eichendorffschule am guten Essen, der Atmosphäre und anregenden Gesprächen.
Als die Organisatorinnen am Ende der gelungenen Veranstaltung mit der Schulleiterin Frau Renkel und Schulsozialarbeiter Herr Bauer beim Tee den Abend Revue passieren ließen, brachte eine Mutter das eigentliche Ziel auf den Punkt: “Das Wichtigste und Schönste war, wir haben es gemeinsam gemacht.“