SPONSOREN

 
Päckchenversteigerung 2017 vor dem Offenbacher Rathaus
erbrachte 3500 € für die Eichendorffschule


Am 9. Dezember 2017 vertrat uns unsere beauftragte Schulleiterin, Alma Obradovac auf das Beste. Dank ihrer Vorarbeit und ihrer persönlichen Anwesenheit erhielten wir bei der diesjährigen Päckchenversteigerung eine Spende von 3500 € für unsere Kinder.

Ein herzlicher Dank geht an alle Spender, Bieter und an unsere Frau Obradovac !



Artikel in der Offenbach Post
vom 11.12.2017

Artikel in der Frankfurter Rundschau
vom 11.12.2017

nach oben

 

Unser Schul-Förderverein erhält Spende der BB-Bank
für Anschaffungen 2016

Unser Förderverein darf sich über eine Spende freuen: Die Filialdirektorin der BB-Bank Filiale Offenbach, Petra Mikosowski, überreichte im Beisein des Bürgermeisters Peter Schneider einen Scheck über 1500 Euro aus Mitteln des Gewinnsparvereins Südwest e.V. an den Vorstandsvorsitzenden des Fördervereins, Boris Miller. Das Geld will der Förderverein für die Anschaffung von Arbeits-, Sport,- Spiel und Bastelmaterial nutzen.

Im Namen unserer Kinder sagen wir HERZLICHEN DANK !

Wenn Sie den Artikel der Offenbach Post vom 31. Mai 2016 lesen möchten,
klicken Sie bitte hier


nach oben

 

Stipendien der Diesterwegstiftung für vier Eichendorffkinder 2015


Eichendorff- Schülerinnen und Schüler erhalten Stipendium
von der Diesterwegstiftung


In einer Feierstunde am 14.11.2015 wurden Offenbacher  Grundschülerinnen und Grundschüler offiziell mit Verleihung einer Urkunde als  Teilnehmerinnen und Teilnehmer eines zweijährigen Stipendiums der Diesterwegstiftung  begrüßt. Viele Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens und  kamen zu Wort, unter anderem auch der hessische Minister für Soziales und Kultur, Stefan Grüttner, und der Offenbacher Bürgermeister Peter Schneider, um die Stipendiaten willkommen zu heißen. Wir freuen uns sehr, dass auch Kinder der Eichendorffschule für dieses Stipendium ausgewählt wurden und sagen den Verantwortlichen sowie allen Personen, die an der Gestaltung dieses Stipendiums beteiligt sind,  ein herzliches Dankeschön.
Herzlichen Dank auch an die Eltern der ausgewählten Kinder, dass sie ihre Kinder in diesen zwei Jahren auf  Wochenendveranstaltungen des Stipendienprogramms begleiten werden.

»Bilder von der Feierstunde im Capitol Offenbach 2015

nach oben

 

Wir freuen uns über die großzügige Spende
der BB-Bank Filiale Offenbach 2015

Gemeinsames Lernen im aktiven Miteinander

Am 27. Februar war die Freude in der Eichendorffschule groß : Petra Mikosowski, Filialdirektorin der BB-Bank Filiale Offenbach überreichte dem Vorsitzenden des Fördervereins, Boris Miller der Eichendorffschule eine Spende der BB-Bank eG in Höhe von 2.000,- € aus Mitteln des Gewinnsparverein Südwest e.V. zur Unterstützung des Projektes  "Gemeinsames Lernen und Erleben im aktiven Miteinander - Sport - Ernährung - Bewegung''.

Boris Miller war begeistert : “Unsere Schule ist eine Schule mit Schwerpunkt „Schule & Gesundheit“ und hat 2013 das Zertifikat „Bewegung“ vom Staatlichen Schulamt verliehen bekommen. Da passt es wunderbar die Spende für Anschaffungen einzusetzen, die unseren Kindern ein aktives Miteinander mit viel Bewegung bringen.“

Wenn Sie den Artikel der Offenbach Post vom 10. März 2015 lesen möchten,
klicken Sie bitte
hier


nach oben

Wir freuen uns über eine Ranzenspende der Offenbach Post 2014

Am 25. Juli 2014 spendete uns die Offenbach Post zehn Markenranzen. Wir werden die Ranzen in die neuen 1. Klassen nach den Sommerferien an bedürftige Schüler verteilen.

Wir sagen ein herzliches Dankeschön im Namen der Kinder !

»Großer Artikel in der Offenbach Post vom 26.7.2014

 

 
nach oben

 

Wir freuen uns über die großzügige Spende der Firma C&A 2013

2000 Euro spendierte uns der Textilverkäufer C&A für die Kinder unserer Schule.
Wir danken Frau Sylvia Klabunde, der Filialleiterin des C&A Offenbach für die großzügige Spende sowie unserem Fördervereinsvorsitzenden, Herrn Boris Miller für sein Engagement.


»Bild vom Bericht der Offenbach Post über die Spende 2013

nach oben

 

Weihnachtskartenaktion 2010

Auch in diesem Jahr malten und bastelten die Kinder der Eichendorffschule eifrig Weihnachtskarten.
Nicht nur für Mama, Papa, Oma, Opa und alle Verwandten, sondern auch für das Frankfurter Unternehmen Tech Design und der Offenbacher Dorsch Gruppe.
 
Diese beiden Unternehmen unterstützen finanziell in diesem Jahr unseren Förderverein.
Einen besonderen Dank gilt Frau Anja Rabieh von Tech Design, die schon im letzten Jahr mit einer Spende dafür sorgte, dass unser Aktiv-Pausen- Raum mit Rollern ausgestattet wurde, sowie Frau Kerstin Schneider von der Dorsch Gruppe, die sich bewusst eine Schule in Firmennähe aussuchte, um diese zu unterstützen.
Die Kinder und das Kollegium der Eichendorffschule bedanken sich mit einem lauten "HOHO", Frohen Weihnachten und einen guten Rutsch in das Jahr 2011.

»Bilder vom Weihnachtskartenbasteln in den 1. Klassen 2010

nach oben
 
Woolworth stiftet Spielgeräte 2010

Die Firma Woolworth Offenbach stiftete 2010 für unseren Aktivpausenraum Spielgeräte im Wert von 40 €. Wir sagen vielen Dank !

 
Die Weihnachtsfrau von TechDesign
kam 2009 aus Frankfurt zur Eichendorffschule

WeihnachtskartenaktionAm Montag, den 14.12.2009 bekam die Eichendorffschule ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk.
Frau Anja Rabieh überreichte im Auftrag der Frankfurter Gesellschaft TechDesign der stellvertretenden Schulleiterin Carina Sigloch einen Scheck in Höhe von 1500 €.
„Wir sind Millionäre“, jubelten einige Kinder und tatsächlich ist es für die Schule eine sehr große Hilfe. Als Dankeschön malten, bastelten alle Klassen gemeinsam mit den Klassenlehrern und Erziehern bunte und sehr individuelle Weihnachtskarten. Die Kinder überreichten Frau Rabieh ihre Werke während des Adventsingens.
Die Schulleiterin Frau Renkel bedankte sich im Namen des Kollegiums sehr herzlich bei TechDesign und allen anderen Gönnern der Eichendorffschule und wünschte frohe Weihnachten und ein gutes Jahr 2010.

nach oben

 
DART-Schulsportförderung 2009
Wir erhielten für den Schulsport Bälle durch eine freundliche Spende der Firmen :

  • Sanitatshaus Kaspar

  • Praxis für Frauenheilkunde Dr. med Konstantin Manolopoulos

  • Neues Bettenhaus der Firma Betten-Kaiser GmbH'

  • FSK/KLGK Verwaltungs GbR

  • Kiosk Muhammad Ishag

  • Gaststätte Ye Babam Ye3

nach oben

 
Firma Hornbach unterstützt 2008 die Eichendorffschule  

Die Firma Hornbach unterstützt 2008 den Fachbereich Polytechnik mit einer Spende von 100 Porenbetonsteinen (auch Ytongsteine genannt).

Die Steine werden im  nächsten Schuljahr von den Kindern der 4. Klassen im Polytechnikunterricht mit Säge, Hammer und Meisel bearbeitet und zu Tierskulpturen geformt.

Im Namen unserer Kinder sagen wir vielen Dank dafür !


nach oben

 
Ballsponsoringaktion 2005

Im Sommer 2005 nahm unsere Schule, in Zusammenarbeit mit der Firma "GFS, Local Sponsering", an einer Ballsponsorenaktion teil. Unsere Schule erhielt zahlreiche Bälle und Ballspielgeräte, die wir sowohl im Sportunterricht als auch in den Bewegungspausen gut gebrauchen können.

Im Namen aller Lehrer, Eltern und Schüler bedanken wir uns für die Geldspenden folgender Offenbacher Firmen:

  • Apotheke Zum Löwen

  • Brasserie Beau d´eau

  • Chirurgische Praxis Dr. Stefan Grandjean

  • Der Fax & Kopierladen

  • Deutsche Bank AG

  • Frankfurter Volksbank

  • Friseur-Team Offenbach GmbH

  • Gaststätte Ye Babam Ye

  • Ingenieurgesellschaft Bischoff & Maaß mbH

  • Nähkorb Inh. Yvonne Keller

  • Zahnarztpraxis I-P. Obreja

  • Gemeinschaftspraxis Drs. Habig-Rücker u. Theobald-Steegmüller

»zurück zu Noch mehr... »zurück zur letzten Seite