Besuch im Altersheim St. Elisabeth 2013
 

Unsere Konrektorin, Alma Obradovac brachte am 19.12.2013 zum traditionellen Besuch unserer Kinder im Altenpflegeheim St. Elisabeth die 100 Schüler unserer 4. Klassen, die Orffkinder und den Chor der Eichendorffschule mit. Für unsere Kinder zählt der Besuch in St. Elisabeth zu den Höhepunkten ihrer Grundschulzeit bei uns.
Unter Leitung unsrer Musiklehrerinnen Marcella Bomba und Gudrun Müller gestalteten die Kinder eine kleine Weihnachtsfeier für die Bewohner des Altenpflegeheimes mit Gedichten und Liedern. Die Kinder sangen altbekannte und neue, fröhliche Weihnachtslieder zum Anhören und mitsingen.
Da traten zu den Gedichten lebendige Tannenbäumchen und Bratäpfel auf und die Klasse 4b erzählte gar das ganze Kinderbuch „Es klopft bei Wanja in der Nacht“ mit selbstgemalten großen Bildern. Die Kinder überreichten den Heimbewohnern selbstgebastelte Weihnachtsbäumchen mit guten Wünschen, die den Heimbewohnern ganz offensichtlich Freude bereiteten. Bei Kakao und Weihnachtsgebäck wurden anschließend multikulturelle, generationenübergreifende Kontakte leicht geknüpft.